Herzlich Willkommen


 

 

 

 

Herzlich Willkommen bei Anne Lüling LRS-/ Dyslexie-Therapeutin bvl ®

 

 

Hilfe - Förderung - Therapie bei Lese-Rechtschreib-Schwäche, Lese-Rechtschreib-Störung

 

 

für Schüler + Schülerinnen aller Klassenstufen und für Erwachsene

 

 

Mit Hilfe der rot gedruckten Links können Sie hier auf meiner Webside stöbern.

mosphäre 

 

 

 

Menschen mit LRS / Legasthenie

 

 

... sind - oft sehr - intelligent und nicht faul, unbegabt oder einfach nur unkonzentriert.

 

Sie benötigen allerdings mehr Zeit und individuelle Hilfe,

 

um das Lesen und Rechtschreiben trotz ihrer Teilleistungsschwäche zu erlernen.

 

 

        Ihr Kind oder Jugendlicher hat

 

        oder Sie als AZUBI haben 

 

        Probleme mit dem Schreiben- und / oder Lesen? 

 

 

Machen Sie sich Sorgen, ob eine LRS vorliegen könnte ?

 

Dasselbe Wort wird immer wieder anders geschrieben ? 

 

Die Hausaufgaben Ihres Kindes sind jeden Tag eine Geduldsprobe ?

 

Das viele Üben zu Hause verbessert die Diktat-Ergebnisse nicht wirklich ? 

 

In der Schule rät man Ihnen vielleicht zu Geduld und mehr Fleiß ? 

 

Wenn man nur genug üben und sich besser konzentrieren lernen würde, dann würde der Knoten schon noch platzen ?

 

Das Lesen ist sehr mühsam, weil viele Stolper- und Ratewörter das Lese-Verständnis behindern ?

 

Leidet die Konzentration, wenn geichzeitig richtig geschrieben oder gelesen und der Inhalt erfasst werden soll ?

 

 

Lese-Rechtschreib-Störung (LRS) - auch Legasthenie oder international Dyslexie genannt - bedeutet,

 

dass wesentliche Lernschritte bisher verhindert wurden, weil die Wahrnehmung und Verarbeitung

 

von Sprache und Schrift beeinträchtigt sind.

 

Ich führe eine modellgeleitete LRS-Therapie durch. Sie setzt je nach Symptomatik an der bisher

 

erreichten individuellen Entwicklungsstufe im Lese- und Rechtschreib-Lernprozess an.

 

Das Ziel  ist eine gute Schriftverarbeitung - Input und Output - mit selbstständig angewendeteten

 

Lese- und Rechtschreibstrategien, die in der Schule umgesetzt werden können.

 

 

Schritt für Schritt

 

 

Entspannt und ohne Druck - nach eigenem Lerntempo

 

- individuelle Lernschritte gehen -

 

Lese- und Rechtschreibkompetenz erwerben!

 

 

Als ausgebildete  LRS-Therapeutin  setze ich an dem Punkt an, wo der Schüler, die Schülerin

 

im Lese- und Schreiberwerb stecken geblieben ist, und erstelle einen individuellen Förderplan.

 

 

Gerne können Sie mir Ihre Fragen in einem kostenlosen Beratungsgespräch stellen.

 

 

Lerntherapie

 

 

LRS-Therapie  ist keine Nachhilfe.

 

Sie basiert auf einer gründlichen Diagnostik.

 

Sie fördert den Lese- und Schreiberwerb und eine  positive Lernstruktur 

 

 

Weiter zu  LRS ...  

 

 

Lesen und Schreiben lernen ohne Stress , Anne Lüling: Kontakt